Laut Aussage des Herstellers ist das Tauchen mit dem Ballon bis zu Tiefe von 40 Metern möglich. Für verletzungsträchtige Sportarten wie Boxen und Reiten gilt: Eher geht der Mensch kaputt als der Ballon. Stöße, Schläge oder Prellungen können dem Ballon nichts anhaben.

Datenschutz    |     Impressum
Copyright © 2010 - 2019 Praxis Dr. med. Boris Kämpfer und Dr. med. Janco Laack
Fachärzte für Innere Medizin und Gastroenterologie
Friesenstr. 11, 24534 Neumünster
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen