Die im Magenballon enthaltene Kochsalzlösung ist blau gefärbt. Sollte der Ballon beschädigt sein, tritt diese Flüssigkeit aus und führt zu einer Blaufärbung des Patienten-Urins. In diesem Fall sollte der behandelnde Arzt aufgesucht werden, um die Reste des Ballons mit Hilfe des Endoskops zu entfernen.

Datenschutz    |     Impressum
Copyright © 2010 - 2019 Praxis Dr. med. Boris Kämpfer und Dr. med. Janco Laack
Fachärzte für Innere Medizin und Gastroenterologie
Friesenstr. 11, 24534 Neumünster
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen